Stabilisierung des Ölpreises sorgt für Wirtschaftswachstum in Russland

Stabilisierung des Ölpreises sorgt für Wirtschaftswachstum in Russland

Die russische Wirtschaft rennt von einem Rekord zum nächsten: nachdem bereits die bilateralen Wirtschaftsbeziehungen zwischen Deutschland und Russland 2017 so weit gewachsen sind wie in den fünf Jahren davor nicht mehr, soll auch die russische Wirtschaft insgesamt um rund 1,7% im aktuellen Jahr steigen. Und damit nicht genug: in den beiden kommenden Jahren 2018 und 2019 soll die Wirtschaft sogar um jeweils 1,8%-Punkte ansteigen. Die Prognosen für Russland sind also gegenüber der vorhersagen aus dem Sommer letzten Jahres sogar noch etwas nach oben korrigiert worden. Als Gründe für diese Verbesserung der Prognosen kann man neben der Stabilisierung des Ölpreises auch die unterstützende Geldpolitik sowie eine niedrige Inflation ausmachen. Demnach wären Risikofaktoren, welche diese Prognose nach unten korrigieren würden ein sinkender Ölpreis sowie neue Sanktionen oder anhaltende geopolitische Spannungen.

Die Projektlogistik in Deutschland profitiert mit von diesem Boom. Denn russische Firmen haben mehr Kapital zur Verfügung, welches in Joint Ventures mit ausländischen Firmen gesteckt wird um den heimischen Markt zu stärken. Diese Joint Ventures machen dann neben der Einfuhr von Waren und Gütern auch die Einfuhr ganzer Produktionsanlagen erforderlich. Um deren Abwicklung kümmern sich dann wiederum deutsche Logistik-Firmen, die mit Ihrem Know-How die Firmen bei der Einfuhr von Gütern in die russische Föderation unterstützen. So führt der Konjunkturaufschwung in Russland dazu, dass die Auftragsbücher deutscher Logistikfirmen in den kommenden Jahren deutlich wachsen werden.

Dienstag, 13 Februar 2018

TCA: Mit über 60 Agenten weltweit kooperativ verbunden

Diese verfügen über hervorragende Kontakte vor Ort und im Hinterland. So können wir Waren prinzipiell an jeden Ort der Welt transportieren – per Lkw, Schiene, Schiff und Flugzeug. Oder als multimodales Projekt miteinander kombiniert.

TCA Logistik Fakten

Möchten Sie zukünftig aktuelle News über die Themen
Logistik und Transport erhalten?