Sammelgut

Von einem Sammelgut spricht man im Logistik- und Transportwesen, wenn Stückgüter zu einer Sammelladung gebündelt und transportiert werden. Diese werden zunächst bei verschiedenen Versendern abgeholt, im Lager des Versandspediteurs “zusammengefasst”, für den Hauptlauf konsolidiert und schließlich am Empfangslager wieder voneinander getrennt. Ein Transportplaner stellt dort anhand von Richtung, Dringlichkeit, Gewicht und Volumen Liefertouren zusammen, die dann in Form von Stückgütern an die einzelnen Empfänger ausgeliefert werden.

Möchten Sie gerne ein unverbindliches Angebot einholen,
oder

TCA: 24/7-Kundenservice

Unser hoher Grad an Kundenorientiertheit zeigt sich auch an unseren Service-Zeiten: Wir sind 24 Stunden am Tag erreichbar, 7-mal in der Woche, an 365 Tagen im Jahr. 

TCA Logistik Fakten

Möchten Sie zukünftig aktuelle News über die Themen
Logistik und Transport erhalten?