Wege zu finden ist unser tägliches Geschäft

Logistik nach Russland
Logistik nach Russland

Die Welt der Logistik ist voller Herausforderungen,
die über den Transport von Gütern weit hinausgehen. Darum ist es gut, einen Partner zu haben, der sich mit allen Besonderheiten bestimmter Regionen wirklich auskennt. Als Spezialist für Russland-Transporte gewährleistet TCA Logistics nicht nur eine funktionierende Supply-Chain.
Wir kennen auch die komplizierten, sich immer wieder ändernden gesetzlichen Bestimmungen und die kulturellen Unterschiede. Dabei ist uns stets bewusst, welche Werte unsere Kunden uns anvertrauen und wie viel Verantwortung damit verbunden ist. Internationale Logistik ist ein ist ein komplexes Thema. Unser Ziel ist es, unseren Kunden das Leben leichter zu machen.

Spedition beauftragen? Kontaktieren Sie uns!

Kunden, die uns vertrauen

  • DuPont
  • Sibur
  • Metro
  • Bilfinger
  • ThyssenKrupp
  • Caterpillar
  • Ferrostaal
  • Grundfos
  • Alrosa
  • Audi

Neues aus der Welt von TCA

Nord-Ostsee-Kanal erbringt 570 Millionen Euro Wohlfahrtseffekt
Nord-Ostsee-Kanal erbringt 570 Millionen Euro Wohlfahrtseffekt

Der Nord-Ostsee-Kanal ist die weltweit meistbenutzte künstliche Wasserstraße und erbringt laut IfW einen beträchtlichen volkswirtschaftlichen Nutzen für die deutsche Wirtschaft.

weiterlesen
Projekt Truck2Train nimmt Stärkung des Kombinierten Verkehrs in Angriff
Projekt Truck2Train nimmt Stärkung des Kombinierten Verkehrs in Angriff

Der BGL und die Allianz pro Schiene starten gemeinsam das Projekt Truck2Train und nehmen damit die Stärkung des Kombinierten Verkehrs von Bahn und LKW in Angriff.

weiterlesen
Holz wird Mangelware - Holzpackmittel-Branche schlägt Alarm
Holz wird Mangelware - Holzpackmittel-Branche schlägt Alarm

Der Rohstoff Holz wird hierzulande immer knapper, während die Preise dafür immer weiter steigen.

weiterlesen
Eisenbahnlinie Baikal-Amur-Magistrale statt Seetransporten aus China nach Europa
Eisenbahnlinie Baikal-Amur-Magistrale statt Seetransporten aus China nach Europa

Am 05. April diesen Jahres begann der Bau einer zweiten Abzweigung der Baikal-Amur-Magistrale (BAM), die die Eisenbahnlinie um 340 Kilometer von Flak nach Fevralsk ergänzt.

weiterlesen
Gewusst wie: Exporte in die EAWU
Gewusst wie: Exporte in die EAWU

Auch in der fortwährenden weltweiten Pandemie-Situation ist es mit dem richtige Know-How möglich, den Zugang zu GUS-Märkten und den EAWU-Mitgliedstaaten zu erhalten.

weiterlesen
Mehr Kapazität zwischen Lübeck und Liepāja
Mehr Kapazität zwischen Lübeck und Liepāja

Die Reederei Stena Line ermöglicht durch ein weiteres Schiff zwischen Lübeck und dem lettischen Liepāja derzeit sieben Abfahrten pro Woche, je Richtung.

weiterlesen

Möchten Sie zukünftig aktuelle News über die Themen
Logistik und Transport erhalten?