LCL (Less than Container Load)

Als LCL werden Transporte bezeichnet, bei denen mehrere Teilladungen zu einer Ladung zusammengefasst und transportiert werden. Als Teilladung bezeichnet man Sendungen, die zum Beispiel aufgrund ihrer Größe den Frachtraum des Transportmittels wie beispielsweise eines Lkws nicht vollständig ausfüllen. Um Frachtkosten zu sparen, werden Teilladungen mit anderen Teilladungen oder mit Sammelgut befördert. Im Gegensatz zu Komplettladungsverkehren sind Teilladungsverkehre in der Planung zeitaufwändiger und verlängern auch die Transportzeit. 

Möchten Sie gerne ein unverbindliches Angebot einholen,
oder

TCA: Unser Frachtführer-Netzwerk besteht aus über 500 Transporteuren

Diese verfügen über eigenes Transport- und Logistik-Equipment. Unsere guten Beziehungen zu ihnen ermöglichen es uns, auf die Anforderungen und Wünsche unserer Kunden flexibel einzugehen. 

TCA Logistik Fakten

Möchten Sie zukünftig aktuelle News über die Themen
Logistik und Transport erhalten?